Seitenbereiche:
Community Integration Sonderpädagogik

Arbeitsgruppe CiS

Bundesarbeits- gemeinschaft

Computer in der Sonderpädagogik

Um die Koordinierung aller Maßnahmen für den Computereinsatz in der Sonderpädagogik sicherzustellen, wurde im Jahre 1993 eine Bundesarbeitsgemeinschaft  konstituiert.

Sie setzt sich aus Vertreterinnen und Vertretern der Bundesländer und des Bundesministeriums für Bildung und Frauen zusammen. 

Seit ihrer Gründung beschäftigt sich die Arbeitsgruppe mit pädagogischen und technischen Aspekten des Einsatzes neuer Technologien und trat durch verschiedene Publikationen und Aktivitäten in Erscheinung.  

Informations- und Kommunikatiostechnologie als integraler Bestandteil einer zeitgemäßen Allgemeinbildung wird zunehmend international. Die Arbeitsgruppe unterstützt alle Interessierten beim Zugriff auf Angebote aus dem europäischen Bereich. Informationen und Anregungen zur Nahtstelle Schule/Beruf (Transition) dienen der Verbesserung hinsichtlich beruflicher Integration benachteiligter Jugendlicher.

Aktivitäten der Arbeitsgruppe

  • Erarbeitung und Veröffentlichung von Informationsmaterialien
  • Fachliche Unterstützung bei der Ausstattung von Schulen
  • Mitarbeit in diversen Arbeitskreisen auf Landesebene
  • Kooperation mit Arbeitsgruppen auf Bundesebene
  • Mitwirkung und Präsentation auf Fachmessen
  • Erfahrungsaustausch auf internationaler Ebene
  • Administration dieser Website
Wasserfarbenmalerei - Farbkleckse