Seitenbereiche:
Community Integration Sonderpädagogik

Erziehung

  • Theunissen, G. (2000): Pädagogik bei geistiger Behinderung und Verhaltensauffälligkeiten. Ein Kompendium für die Praxis. Bad Heilbronn: Klinkhardt. 3. Auflage.
  • Havers, N. (1981): Erziehungsschwierigkeiten in der Schule. Weinheim und Basel: Beltz.
  • Hennig, C., Knödler, U. (1987): Problemschüler - Problemfamilien. Ein praktisches Lehrbuch zum systemischen Arbeiten mit schulschwierigen Kindern. München  und Weinheim: Pschologie Verlags Union. 2. Auflage.
  • Hüholdt, J. (1998): Wunderland des Lernens. Lernbiologie, Lernmethodik, Lerntechnik. Bochum: Verlag für Didaktik. 11. Auflage.
  • Hurrelmann, K., Unverzagt, G. (2000): Kinder stark machen für das Leben. Herzenswärme, Freiräume, klare Regeln. Freiburg: Herder. 5. Gesamtauflage.
  • Leixnering, W. (1990): Kind und Gesellschaft. In: POSCH, C. (1990). (Hrsg.). Kinder im Mittelpunkt. Innsbruck-Wien, S. 161 - 177.
  • Reichel, G. (1988): Lebendig statt brav. Handbuch für Erziehung und Animation mit Kindern. Münster: Ökotopia.
  • Reichel, R. (Hrsg.). (1987): Spielpädagogik. Grundlagen und Berichte. Münster: Ökotopia.
  • Savator, F. (1998): Darum Erziehung. Was wir Kindern geben können. Frankfurt/Main: Campus Verlag.
  • Schad, W. (1994): Erziehung ist Kunst. Pädagogik aus Anthroposophie.
    Stuttgart: Verlag Freies Geistesleben. 3. Auflage.
  • Schweer, M. (Hrsg). (2000): Lehrer-Schüler-Interaktion. Pädagogisch-psychologische  Aspekte des Lehrens und Lernens in der Schule. Opladen: Leske + Budrich.
  • Gangl, H., Kurz, R., Scheipl, J.. (Hrsg.). (1993): Brennpunkt Schule. Ein psychohygienischer Leitfaden. Wien: Pädagogischer Verlag Eugen Ketterl.
  • Giesecke, H. (1996): Das Ende der Erziehung. Neue Chancen für Familie und Schule. Stuttgart: Klett-Cotta.
  • Giesecke, H. (1998): Wozu ist die Schule da? Die neue Rolle von Eltern und Lehrern. Stuttgart: Klett-Cotta. 3. Auflage.
  • Giesecke,  H. (2001): Was Lehrer leisten. Porträt eines schwierigen Berufes.
    Weinheim und München: Juventa.
  • Gordon, T. (1995): Die Neue Familienkonferenz. Kinder erziehen ohne zu strafen. München: Wilhelm Heyne Verlag. 2. Auflage.
  • Gruber, H.., Ledl, V. (1992): Allgemeine Sonderpädagogik. Grundlagen des Unterrichts für Schüler mit Schulschwierigkeiten und Behinderungen. Ein Studien- und Arbeitsbuch. Wien: Jugend & Volk.
  • Furman Ben, "Ich schaffs!" Spielerisch und praktische Lösungen mit Kindern finden - das 15 Schritte Programm für Eltern, Erzieher und Therapeuten; + Trainingsbuch, Carl-Auer-Verlag 2005
  • Bettelheim Bruno, "Kinder brauchen Märchen"; dtv 1977, Stuttgart
  • Henning Claudia., Ehinger Wolfgang, "Lösungsorientierte Beratung. Ein nützlicher Leitfaden für Lehrer/innen, Berater/innen , Eltern,..."; CreaSys Tübingen 1998
  • Hubrig Christa, Herrmann Peter, "Lösungen in der Schule, Systemische Denken im Unterricht, Beratung und Schulentwicklung"; Carl-Auer-Verlag
  • Gordon Thomas, "Lehrer-Schüler-Konferenz"; Heyne 2000, München
  • Schulz von Thun Friedemann, "Miteinander Reden Teil1-3"; rororo 2000, Reinbeck bei Hamburg
  • Badegruber Bernd, Pirkl Friedrich, "Geschichten zum Problemlösen"; Veritas1993, Linz
  • Hüther G. / Bonney H.: Neues vom Zappelphillipp. ADS/ ADHS: verstehen, vorbeugen und behandeln, Düsseldorf; Zürich, Walter-Verlag, 2002
  • Gebauer K. / Hüther G.: Kinder brauchen Wurzeln. Neue Perspektiven für eine gelingende Entwicklung, Düsseldorf; Zürich, Walter-Verlag, 2003
  • Köhler Henning; War Michael aus Lönneberga  aufmerksamkeitsgestört?; Verlag Freies Geistesleben 2002
  • Delfos Martine F.; Sag mir mal… Gesprächsführung mit Kindern, Beltz 2004
  • Jürg Jegge;  Dummheit ist lernbar. Erfahrungen mit 'Schulversagern' von Zytglogge-Verlag (Taschenbuch - November 2002)
  • Simchen, Helga; ADS- unkonzentriert, verträumt, zu langsam und viele Fehler im Diktat (Hilfen für das hypoaktive Kind), Kohlhammer 2004
  • Wittmann, Anna und Holling, Heinz; Hochbegabtenberatung in der Praxis; Hogrefe 2001
  • Wiemann, Irmela; Wie viel Wahrheit braucht mein Kind? (Von kleinen Lügen, großen Lasten und dem Mut zur Aufrichtigkeit in der Familie); rororo 2001
  • Siegrid Tschöpe-Scheffler: Fünf Säulen der Erziehung Matth.-Günewald-Verlag 2003
  • Sigrid Tschöpe-Scheffler: Perfekte Eltern und funktionierende Kinder? Vom Mythos der "richtigen" Erziehung Verlag: Barbara Budrich 2006
  • Johannes Schopp Eltern stärken. Dialogische Elternseminare - ein Leitfaden für die Praxis
    Verlag: Barbara Budrich
  • Klaus Wahl, Katja Hees (Herausgeber) Helfen Super Nanny und Co?
  • Ratlose Eltern - Herausforderung für die Elternbildung Verlag: Beltz
  • Jesper Juul: Was Familien trägt. Werte in Erziehung und Partnerschaft. Ein Orientierungsbuch Kösel , 2006
  • Jesper Juul, Helle Jensen: Vom Gehorsam zur Verantwortung. Für eine neue Erziehungskultur Beltz , 2005
  • Francoise Dolto: Kinder stark machen Beltz Verlag, 2000
  • Haim Omer/Arist von Schlippe: Autorität durch Beziehung, die Praxis des gewaltlosen Widerstandes in der Erziehung Vandenhoek & Ruprecht 2004
  • Schiffer, Eckhard: Warum Huckleberry Finn nicht süchtig wurde. Anstiftung gegen Sucht und Selbstzerstörung bei Kindern und Jugendlichen. Beltz-Verlag
  • Trapmann, Hilde/Rotthaus, Wilhelm: Auffälliges Verhalten im Kindesalter. Handbuch für Eltern und Erzieher. Band 1. Verlag Modernes Lernen, Dortmund
  • Vanek-Gullner: Kinder in Liebe disziplinieren. Schwierige Klassen führen. Öbv-hpt
  • Rogge, Jan Uwe. Kinder brauchen Grenzen. Reinbek/Hamburg: rororo 1993.
  • Rogge, Jan Uwe: Kinder, die den Rahmen sprengen. Reinbek/Hamburg: rororo 2001.
  • Aust, Elisabeth: Das ADS Buch. Ratingen: Oberste Brink 2000.
  • Ayres A. Jean: Bausteine der kindlichen Entwicklung. Die Bedeutung der Integration der Sinne für die Entwicklung des Kindes, Wien, Berlin, New York, Springer Verlag (2000)
  • de Jong Peter / Insoo Kim Berg: Lösungen (er-) finden. Das Werkstattbuch der lösungsorientierten Kurztherapie, Dortmund, Modernes Lernen, 2001
  • Döpfner M.: Ratgeber Psychische Auffälligkeiten, Göttingen, Hogrefe-Verlag, 2000
  • Döpfner M. / Frölich J. / Lemkuhl G.: Ratgeber Hyperkinetische Störung, Göttingen, Hogrefe-Verlag, 2000
  • Gebauer Karl / Hüther Gerald (Hrsg.): Kinder suchen Orientierung. Anregungen für eine sinn - stiftende Erziehung, Walter, Düsseldorf, 2002
  • Friedrich Max H.: Irrgarten Pubertät, Stuttgart, DVA, 1999
  • Kissing: Beratungsgespräche mit Eltern bei kindlichen Verhaltensauffälligkeiten, Wien, WEKA MEDIA GmbH & Co. KG, 2002
Ölkreidenmalerei - Verschiedenfarbige, schuppenförmig angeordnete Flächen