Seitenbereiche:
Community Integration Sonderpädagogik

Unterrichtsformen

Heilstätten- unterricht

Klassenunterricht

Wenn es die räumliche Situation der medizinischen Abteilungen zulässt, findet der Unterricht in Klassenräumen statt. Dort werden Kinder, die aufstehen dürfen, in kleinen Gruppen in allen Fächern und nach allen Lehrplänen der Pflichtschule unterrichtet.

Diese Gruppen sind sehr inhomogen zusammengesetzt. Alle Altersstufen der Pflichtschule können nebeneinander vertreten sein, von Schülern und Schülerinnen der Vorschulstufe bis zu Schülerinnen und Schülern der Polytechnischen Schule. Sind Stationen groß genug, findet eine Unterteilung z.B. in Volksschul- und Hauptschulklassen statt.

Die Gruppen weisen außerdem eine hohe Fluktuation auf. Neuaufnahmen oder Entlassungen sorgen für einen steten Wechsel. Selbst Kinder der selben Schulstufe kommen aus verschiedenen Schulen, haben einen unterschiedlichen Wissensstand, verwenden unterschiedliche Bücher und stellen daher auch die unterschiedlichsten Anforderungen an die Heilstättenlehrkräfte.

Unterricht am Krankenbett

Bettlägerige Kinder und Kinder in Stationen ohne Klassenräume werden in den Krankenzimmern am Bett oder, sofern sie aufstehen, aber das Zimmer nicht verlassen dürfen, an den Tischen in ihren Stationszimmern in Kleingruppen unterrichtet.

Wenn die medizinischen Umstände dies nicht zulassen, werden die Kinder einzeln betreut. Dies trifft zum Beispiel auf die Kinder in der onkologischen Pädiatrie oder auf den Infektionsstationen zu, die wegen erhöhter Ansteckungsgefahr nicht gemeinsam unterrichtet werden dürfen.

Die Arbeitsmaterialien werden so gewählt, dass das Kind dazu motiviert wird, in einer schulfremden Umgebung zu lernen. Durch Erfolgserlebnisse können Lücken, die vor und während des Krankenhausaufenthaltes entstanden sind, aufgearbeitet und neue Inhalte erarbeitet werden. Somit kann das Kind bei der Rückkehr in seine Herkunftsschule mit seiner Klasse weitgehend Schritt halten.

Ölkreidenmalerei - Verschiedenfarbige, schuppenförmig angeordnete Flächen